Samstag, 10. November 2018

Hochzeitsfotos in Renesse


Im Juni war ich für drei wunderbare Tage an der Küste von Holland. Hach ... was war das schön - so ne Prise Meeresluft tut einfach gut. Fotografieren am Strand macht einfach so viel Spaß, leider haben wir da im Ruhrgebiet etwas zu wenig von. 

Auf meinem Ausflug ans Meer hatte ich das Vergnügen mit Karina und Jens ein After Wedding Fotoshooting in Renesse zu realisieren. Die Zwei feierten in dieser Woche ihren 10-jährigen Hochzeitstag. Wenn das kein toller Grund ist nochmal in das Hochzeitsoutfit zu steigen (das übrigens nach 10 Jahren auch noch super passte).
Bei Abendlicht und viel Wind hatten wir am menschenleeren Strand sehr viel Spaß und es sind einfach schöne Erinnerungen entstanden.

Ihr heiratet am Meer oder möchtet ein Fotoshooting am Strand machen - dann bin ich mit vollem Herzen und den Schuhen voll Sand gerne mit dabei!








Mittwoch, 31. Oktober 2018

MiniFotoshootings zu Weihnachten


Weihnachtsspecial! 
 

In 7 1/2 Wochen ist schon Weihnachten! Kann mir jemand sagen, wo dieses Jahr geblieben ist? War es nicht noch gerade Sommer?
Aber es ist schon Zeit sich Gedanken um Weihnachtskarten & Geschenke zu machen - da kommt mein kleines Weihnachtsspecial vielleicht gerade richtig.

Am 17. & 18. November biete ich ein ganzes Wochenende Minifotoshootings an (die gibt´s nur zu besonderen Gelegenheiten). 

30 min. Fotoshooting
10 digitale Dateien zum download inklusive
ein weihnachtliches Set & ein neutrales Set
85 Euro

Habt ihr noch Fragen oder möchtet ihr einen Termin buchen, dann freue ich mich über eure e-mail oder euren Anruf. 
info@fotodesign-hester.de  -  02309 / 608155 

ein süßes Bsp. vom vorletzten Jahr!

 

Dienstag, 30. Oktober 2018

Hochzeit im Lennhof Dortmund


Im Spätsommer durfte ich die kirchliche Trauung von Stephanie und Lukas in Castrop-Rauxel und Dortmund fotografieren. Nach diesem super heißen Sommer erwischten die Beiden eins der wenigen Wochenenden, an denen das Wetter eher so lala war. Aber Petrus war gnädig und schickte nur ein ganz paar Regentropfen. 
Die Fotoreportage begann mit dem getting ready der Braut und dem tollen Brautkleid aus Spitze. Aber wenn die beste Freundin und Trauzeugin im Brautmodenladen arbeitet, dann hat man den Profi ja an seiner Seite.
Der Bräutigam machte sich praktisch nur eine Tür weiter für die Hochzeit fertig, so das ich wunderbar zwischen den Beiden hin und her wechseln konnte.








Stephanie und Lukas hatten sich dafür entschieden die Portraitfotos schon vor der Trauung zu machen. Einfach um später mehr Zeit für die Gäste zu haben und den eigenen Sektempfang genießen zu können. So gegann das Fotoshooting mit dem "First Look" des Brautpaares, immer wieder schön zu beobachten (und zu fotografieren) wenn Brautpaare sich zum 1. Mal sehen.
















Nach der kirchlichen Trauung ging es weiter zum Lennhof in Dortmund. Dort wurde mit lecker Torte von Hohoffs und einem 4-Gängemenü geschlemmt, bevor die Party mit dem Eröffnungstanz startete.










Sonntag, 28. Oktober 2018

sneak peek - Hochzeit Dortmund


Wenn man eigentlich einen ganzen Blogpost vorbereitet hat und sich irgendwie kein zweites Foto hochladen lässt ... manchmal könnte man den ganzen Technikkram doch einfach nur aus dem Fenster schmeißen. Kennt Ihr das?

Für heute gibt´s also nur einen kleinen Vorgeschmack und hoffentlich morgen dann mehr!
Was eine schöne Braut, oder?!

 

Dienstag, 16. Oktober 2018

Hochzeit in der Steverburg Nottuln


Eine Münsterlandhochzeit wie sie besser nicht hätte sein können ... 
Endlich nicht mehr so heiß, sondern angenehmes Sommerwetter, ein tolles Brautpaar mit ganz viel guter Laune, eine alte Burg, gute Musik und eine wunderschöne Feierlocation mit leckerem Essen.
Ein gelungenes Rezept für einen unvergesslichen Tag in Lüdinghausen und Nottuln.

Die Fotoreportage von Simones und Peters ganz besonderem Tag begann an der Burg Vischering in Lüdinghausen mit dem Portraitfotoshooting. Die Beiden bekamen sogar ein Ständchen von einer lustigen Männerwandergruppe gesungen.
Die kirchliche Trauung fand anschließend in St. Felizitas in Lüdinghausen statt. Dort gab es nicht nur den kirchlichen Segen, sondern auch die beste Musik meiner Hochzeitssaison - gesungen von Wouter Asveld (Son of Ashfield). Empfehlenswert!

Gefeiert wurde auf der Steverburg in Nottuln, so eine schöne Hochzeitslocation. Der Ausblick über die Baumberge und der tolle Festsaal (man hatte das Gefühl man sitzt draußen) boten ein schönes Ambiente. Und wenn dann noch das Essen lecker, der Service gut und die Stimmung Bombe ist - was will man mehr!?

Simone & Peter - es war perfekter Tag mit Euch. Danke, dass ich dabei sein durfte!