Dienstag, 28. Dezember 2010

Winterhochzeit auf Schloß Nordkirchen



Anfang Dezember habe ich eine kleine, aber sehr schöne Hochzeit auf Schloß Nordkirchen begleitet. Frischer Schnee und minus 6 Grad verwandelten das Schloß und die Umgebung in eine Wintermärchenlandschaft.
Nach der Trauung im muckeligwarmen Hochzeitstürmchen sind sogar noch ein paar schöne Außenaufnahmen entstanden, praktisch bis die Hände an der Kamera festgefroren sind.

Ein paar stimmungsvolle Schlossansichten und Details ...














1 Kommentar:

  1. Deine Ring-Fotos finde ich immer so schön. Diesen Kontrast der Komponenten mag ich sehr!
    Und Nordkirchen unter Schnee ist wirklich märchenhaft.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen