Dienstag, 19. April 2011

Blümchenfotografin



Manchmal, aber nur manchmal gewinnt die Blümchenfotografin in mir dann doch die Oberhand. Dann wird das Makroobjektiv herausgeholt und los geht´s.
Die schönen lila Tulpen haben mir den Frühling schon vor Wochen ein wenig ins Büro geholt, da konnte ich nicht widerstehen.









Eine wunderschöne und sonnige restliche Woche wünsche ich Euch!


1 Kommentar:

  1. Tulpen sind nicht so meine Favoriten, aber wenn sie ganz weit offen sind, finde ich sie schön.

    Ganz unabhängig davon bewundere ich auch immer die Maserung der Blütenblätter. Die kommt bei Makroaufnahmen viel besser heraus als im Original. Manchmal ist der Blick durchs Objektiv eben doch besser.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen