Dienstag, 26. Juli 2011

Hochzeitsfotograf Hamm/Werl: Kathrin & Gerald

Samstag habe ich zwei, mir neue, wunderschöne Hochzeitslocations entdeckt.
In der alten Wallfahrtskirche von Werl begleitete ich die kirchliche Trauung von Kathrin und Gerald. Ein ganz besonders schöner Ort zum heiraten. Nach einer schönen, sehr herzlich gestalteten Trauung ging es dann aufs Land.
Genauer gesagt zum Gut Kump nach Hamm. Rundherum laden die großen Wiesen und die Felder zum fotografieren ein, ich hätte noch stundenlang weitermachen können. Aber irgendwann gab es dann doch ein sehr leckeres Abendessen.

Die Schnurbärte, Kussmünder und frechen Zungen kamen zum ersten Mal zum Einsatz, sorgten für viel Gelächter und waren bei allen Gästen ein voller Erfolg. Einfach mal etwas andere Gästefotos! Wusstet Ihr schon das man mit einem Brautkleid auch ausgezeichnet Fußball spielen kann? Kathrin hat es eindrucksvoll bewiesen, während Ihre Frauenfußballmannschaft kräftig jubelt.
Sogar Petrus hat ein Auge zugedrückt, und nur einen kleinen Regenschauer an diesem perfekten Tag geschickt.

Kathrin & Gerald - viel Freude an diesem kleinen Vorgeschmack und noch ganz eine schöne Zeit in down under.

































































































































































































Freitag, 22. Juli 2011

Hochzeitsfotografin Dortmund: Steffi & Ulf

Der 2. Samstag im Juli war ein kleiner Lichtblick im herbstlichen Juli 2011. Pünktlich zur Ambientetrauung von Steffi und Ulf riss der Himmel auf und die Sonne strahlte mit dem Brautpaar um die Wette.

Als wunderbare Kulisse diente die kleine Kapelle im Revierpark Wischlingen. Nach Überraschungen durch die Kollegen und einem kleinem Sektempfang hatten wir drei viel Spaß beim Portraitfotoshooting.
Der Wasserspielplatz, die Schaukeln und vieles mehr wurde Schauplatz lockerer und natürlicher Hochzeitsfotos.
Immer noch bin ich total begeistert von Steffis Birdcage Veil (ihr niedlicher kl. Schleier) und ich freue mich, wenn Hochzeitspaare ihrem Fest eine ganz persönliche Note durch so schöne Details geben. Bitte mehr davon!