Sonntag, 30. Oktober 2011

Pferdefotografie Lünen / Ruhrgebiet

Das traumhafte Herbstwetter der letzten Woche war perfekt für tolle Pferdefotos.
In Lünen-Brambauer auf dem Hof Kersebohm hatte ich das Vergnügen vier schöne Pferde zu fotografieren. Das verfärbte Herbstlaub bot einen tollen Hintergrund und alle Pferde hatten sichtlich Spaß am galoppieren und um die Wette laufen.

Happy sucht übrigens ein neues, schönes Zuhause. Bei Interesse gibt es hier die Kontaktdaten: Reitanlage Kersebohm.











Fashion



Spirou











Frieda



Happy







Freitag, 28. Oktober 2011

Gewinner! Verlosung! Freikarten!



Freikarten für die Hochzeitsmesse "Trau Dich" in Bochum haben gewonnen:

Christoph Klein
Kathrin
Corinna

Wenn Ihr zu den Glücklichen gehört, dann schreibt mir doch bitte eine e-mail mit Euren Adressdaten. Die Freikarten gehen dann auf die Reise per Post zu Euch.

Über einen Besuch meines Messestands würde ich mich übrigens freuen :-).
(mein Stand ist gegenüber dem Kultauto)




Mittwoch, 26. Oktober 2011

Hochzeitsmesse Bochum

Nicht das es zu Verwechselungen kommt ... ich bin Aussteller auf der Hochzeitsmesse "TrauDich" in der Jahrhunderthalle in Bochum am 5. und 6. November.

(am kommenden Wochenende ist eine Hochzeitsmesse im Ruhrcongress, da nehme ich nicht teil, da ich aber schon öfter darauf angesprochen worden bin, blogge ich dazu lieber kurz)

Und da ein Blogpost ohne Foto nur halb so schön ist, zeige ich einen klitzekleinen Ausschnitt von meinem styled photoshooting mit Tatjana Hayn. Die richtige Hochzeit von unserem Model Denise habe ich bereits im Somer 2010 fotografiert.

Mehr wunderschöne gelbweisse Impressionen wird es auf der "TrauDich" zu sehen geben.



Donnerstag, 20. Oktober 2011

Hochzeitsfotografie Herne/Bochum : Julia und Arthur

Schönstes Herbstwetter - bestes Hochzeitswetter.
In der Löwenkirche in Herne habe ich letzten Samstag die kirchliche Hochzeit von Julia und Arthur fotografiert. Begleitet wurde die Trauung von wunderschöner Cellomusik - so schön, dass ich mich kaum traute den Auslöser zu drücken, damit das Klick bloß nicht stört. Ein, zwei Fotos mussten dann aber doch sein und ich glaube niemand außer mir hat das Klick gehört.

Nach der Trauung gab es einen kleinen Sekt, jede Menge Luftballons, Seifenblasen und Familienfotos.
Die Jahrhunderthalle in Bochum diente uns als Location für die Hochzeitsportraits. Das Gelände bietet so viele interessante Ecken und Plätze, da bekommt man fast Probleme sich zu entscheiden, wo man fotografiert. Besonders toll fand ich die rostigen Metallwände, ich mag den Konstrast zwischen all dem Weiß der Hochzeit und dem Rost.

Julia & Arthur - viel Vergnügen mit diesen kleinen Vorgeschmack!






































































































P.S. Am 1. Novemberwochenende findet Ihr mich übrigens in der Jahrhunderthalle, ich bin Austeller auf der Hochzeitsmesse "TrauDich".

Freitag, 14. Oktober 2011

TrauDich Hochzeitsmesse Bochum: Freikarten!





Am ersten Novemberwochenende bin ich Ausstellerin auf der Hochzeitsmesse "TrauDich" in der Jahrhunderthalle in Bochum.
Die Vorbereitungen laufen, unter anderen war ich letztens zur Hallenbesichtigung.
Die Jahrhunderthalle ist wirklich eine ungewöhnliche Location für eine Hochzeitsmesse, viel schöner als eine normale Messehalle! Ich bin schon sehr gespannt und freu mich auf viele nette Brautpaare.


Für meine Blogleser habe ich ein kleines Schmankerl. Ich verlose 3x2 Freikarten für die Messe in Bochum am 5.+6. November .
Wie könnt Ihr mitmachen?
Ganz einfach, schreibt mir einen Blogkommentar, unter allen die kommentieren (schreibt einfach irgendwas schönes) zieht die Glücksfee drei Gewinner, die hier bekannt gegeben werden.


Teilnahmeschluss ist der 26. Oktober 2011!


Sina & Marcus: Hochzeitsfotos in Waltrop

Mal Sonne und blauer Himmel, mal ein richtiger Wolkenbruch - viele Blicke gingen während Snas und Marcus Hochzeit am letzten Samstag gen Himmel.
Überhaupt nicht wechselhaft war dagegen die Stimmung, die war zu 100 % glücklich.

Waltrop hat mit der Zeche und den von Manufactum genutzten Gebäuden ein wirkliches Schmuckstück zum heiraten. In der Fördermaschinenhalle traute unsere Bürgermeisterin Sina und Marcus. Danach gab es liebe Glückwünsche, einen kleinen Umtrunk und ganz viele rote Luftballons wurden in die Luft gelassen.
Wir waren gerade mit den Familienfotos fertig und wollten eigentlich so richtig mit den Hochzeitsportraits loslegen, da schüttete Petrus ganze Kübel über Waltrop aus. Zuflucht fanden wir in den Räumen von Manufactum. Eine nette Mitarbeiterin ließ uns sogar im wunderschönen Treppenhaus (Zutritt eigentlich nur für Personal) fotografieren.
Ich war restlos begeistert!
Sina und Marcus in diesem Treppenhaus - ein Fotografentraum. Zum Abschluss zeigte sich dann sogar nochmal die Sonne.

Sina & Marcus - ich hoffe, Ihr seid genauso oder noch mehr begeistert wie ich. Liebe Grüße, Kathrin