Donnerstag, 23. Mai 2013

Hochzeit im Regen



Für alle Bräute, die schon Panik schieben, habe ich ein kleines PinterestBoard mit Inspiration und Ideen für Regenhochzeiten gepint.
Um es ehrlich zu sagen, Regen auf einer Hochzeit ist mehr als blöd. Aber leider läßt sich vieles planen, nur das Wetter nicht. 
Was man allerdings planen kann ... 

- ein paar bunte, lustige Requistiten zur Hand zu haben, z.B. Regenschirm und Gummistiefel in der Hochzeitsfarbe


- eine schöne Regenalternative als Fotolocation zu suchen, im Ruhrgebiet gibt es z.B. tolle Möglichkeiten in der Industriekultur - Hauptsache hell mit viel Licht

Wenn gar nichts geht und am Hochzeitstag das Wasser aus Kübeln gießt, gibt es immer noch die Möglichkeit das Portraitfotoshooting auf besseres Wetter zu verschieben, dann kann man sein Kleid auch gleich nochmal tragen.

Mein wichtigster Tipp - icht die gute Laune vermiesen lassen und den Tag trotzdem genießen!




Weitergeleitet zu meinem  Pinterest Hochzeit im Regen Board werdet ihr hier!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen