Sonntag, 20. Oktober 2013

Hochzeitsfotograf Herne & Herten: Tina und Matthias


Zum Herbstwetter da draußen gibt es heute passend dazu eine Hochzeit im herbstlichen Ambiente. Mit Kürbissen, Sonnenblumen und Dahlien (eine meiner Lieblingsblumen!) und zwei ganz unterschiedlichen Locations.
Freitags wurde auf Schloss Strünkede in Herne standesamtlich geheiratet. Für die persönliche Note sorgte Tinas Mama mit einem kleinen Vortrag rund um die Hochzeitskerze. Ein paar Tränchen inklusive.
Gäste und Gratulanten kamen anschließend in den Genuss von leckeren Cupcakes und Sekt (aus der Dose - super praktisch für den Stehempfang, da man dazu nur einen Strohhalm braucht). 
Die Hochzeitsportraits entstanden im Schloßpark und dem dazu gehörenden Spielplatz. Ich freue mich immer über Brautpaare die sämtliche "Schandtaten" mitmachen und einfach Spaß miteinander während des fotografierens haben. Und wenn dann auch noch so tolle Gummistiefel mitgebracht werden - perfekt! 















Samstags ging es auf dem Spargelhof Schulte-Scherlebeck mit der Feier weiter. Tinas wunderbare Dekoration passte wie die Faust aufs Auge in das rustikale Ambiente.
Bevor die Gäste ankamen nutzen wir den tollen Hof und die Obstplantagen für eine kleine Portraitsession. Nach Sektempfang, nettem Plausch und Gästefotos gab es Leckereien vom Grill und später am Abend startete die Party in der Spargelscheune.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen