Dienstag, 11. August 2015

Hochzeitsfotograf Hamm: Sinja & Christian


Sinjas und Christians Hochzeit war eine ganz besondere Hochzeit - nämlich eine Hochzeit in 2 Teilen! Den Beiden war es von vornerein wichtig am Tag der Hochzeit viel Zeit mit ihren Gästen zu verbringen und nicht für eine Stunde oder mehr zum Fotoshooting zu verschwinden. Aber gleichzeitig wollten die Beiden auch tolle Hochzeitsportraits. 

Geheiratet wurde mit toller Musik (Chor) und Kutsche (das Brautpaar liebt Pferde ... so fehlte uns auch nie ein Gesprächsthema) in der St. Victor Kirche in Hamm. Zur Feier ging es dann zum Maxipark, wo im Restaurant Werkstatt  kalte Getränke und die Hochzeitstorte auf uns warteten. Nach ein paar Familienportraits hatte ich dann für diesen Tag schon Feierabend, da wir die Hochzeitsportraits an einem anderen Tag nach den Flitterwochen fotografiert haben!

Sinja war sogar noch mal beim Friseur und hatte einen frischen Brautstrauss.
Wie am Tag der Hochzeit verbrachten wir zwei tolle Stunden bei allerbestem Wetter im Maxipark in Hamm. Zum Abschluss hatten Sinja und Christian auch noch ihren Spaß mit einer kleinen Wasserschlacht!
Ich fand diese Regelung einfach wunderbar! Am Hochzeitstag war der Ablauf herrlich entspannt und das Wetter für einen Sektempfang draußen perfekt. Einige Wochen später bei unserem zweiten Fotoshooting bescherte uns Petrus ebenfalls sommerliche Temperaturen und Sonnenschein und da niemand auf uns wartete konnten wir ganz in Ruhe und mit viel Spaß schöne Portraits zaubern.

Liebe Sinja und lieber Christian ... es war ganz wunderbar mit euch! Nun viel Freude mit der Vorschau ...


























 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen