Sonntag, 28. Februar 2016

Reisefotografie Cabo de Gata/Granada Teil 3


Granada! Eine Reise wert! 
Von meinem kleinen Küstenstädtchen San José habe ich einen Abstecher nach Granada gemacht. Das hieß für mich und meinen kleinen Audi ca. zwei durch die Sierra Nevada fahren. Zuerst habe ich mich noch über die extra Spuren rechts gewundert, irgendwann dann nicht mehr! Es ging tatsächlich zwei Stunden nonstop bergauf.  
Die Alhambra ist gut ausgeschildert und ich habe die Parkplätze problemlos gefunden, dann ging es ab zur Warteschlange. Wie befürchtet war die Samstags nicht gerade kurz, mit etwas Geduld hielt ich meine Eintrittskarte dann nach ca. 45 min. in der Hand. Fragt ihr euch nun, ob sich die Fahrerei und Warterei wirklich lohnen? Jep, absolut!!! 
Die Alhambra ist eine sooo schöne Anlage! Da komme ich gar nicht aus dem Schwärmen raus und fühlte mich ein bißchen nach Marrakesch versetzt. Einen halben Tag wanderte ich durch die verschiedenen Palastteile und großen Gartenanlagen. Viel fotografiert habe ich auch, das ging gar nicht anders! 

























 Mit dem Abstecher nach Granada endet die BlogReise in den sonnigen Süden - aber ich habe noch einige schöne Fotoshootings für den Blog vom letzten Jahr!

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen