Sonntag, 7. August 2016

Hochzeitsfotograf Dortmund: Katharina & Tristan


Endlich stand mal wieder eine Dortmunder Hochzeit für Juli in meinem Kalender. Und dann auch noch mit so tollen Locations! 
Kirchlich geheiratet wurde in einer wirklich schönen Kirche in Dortmund-Asseln, mit Musik die Tränchen fließen ließ und sehr berührenden Worten von Tristans Schwester.
Für die Hochzeitsfeier hatten sich die Beiden den Wittekindshof ausgesucht, ein bewährte Adresse in Dortmund mit neu renoviertem Restaurant und einer schönen Gartenterasse. Dort gab es dann erst ein Schlückchen Sekt für die Gäste, bevor Katharina und Tristan ihre Hochzeitstorte anschnitten. Während die Gäste lecker Torte genossen, machten das Brautpaar und ich uns auf den Weg in den Westfalenpark. Nur ein paar Autominuten vom Hotel entfernt ist das wirklich eine grüne Oase in Dortmund. Dort gibt es so viele wunderschöne Flecken zum fotografieren ... einfach ein toller Ort für Hochzeitsfotos. Nur das Wetter war merkwürdig - die Sonne schien, aber es regnete. Da fehlte nur noch der Regenbogen.

@Katharina & Tristan - es war ein ganz wunderbarer Tag mit euch! Viel Freude mit dieser kl. Vorschau.
 




Katharina konnte den Hochzeitskuss gar nicht abwarten, das brachte alle zum lachen, auch den Pfarrer











die großen Bäume schützten uns hervorragend vor dem Regenschauer während des Portraitfotoshootings






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen