Dienstag, 30. August 2016

Hochzeitsfotograf Dortmund: Saskia & Jan


Geheiratet wurde in Dortmund, fotografiert in Waltrop, gefeiert in Datteln! Sowas gibt es wahrscheinlich nur im Ballungsgebiet Ruhrgebiet!

Nach der regnerischen, standesamtlichen Hochzeit im Schiffshebewerk Henrichenburg hofften wir auf eine regenfreie kirchliche Hochzeit am folgenden Samstag. Glücklicherweise hatte Petrus wenigstens halbwegs ein Einsehen. 

Es regnete zwar als Saskia an der Kirche eintraf, aber nach der Trauung strahlte die Sonne und das trockene Wetter hielt bis zum Abendessen.

Die kleine Schlosskirche in Dortmund-Bodelschwingh bot eine wunderbare Kulisse für Saskias und Jans Ja-Wort. 


 Ein Highlight dieser Hochzeit war das ganz besondere Hochzeitsauto - Jan ist Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr und die stellten ein großes, rotes Hochzeitsauto zur Verfügung. 

Auf der Fahrt zur Feierlocation in Datteln legten wir einen Zwischenstop am Schiffshebewerk ein, um dort die Hochzeitsportraits zu fotografieren. Saskia stieg sogar die vielen Stufen der engen Wendeltreppe hoch, um nach ganz oben auf das Hebewerk zu kommen. Ich liebe Brautpaare, die für solche Ideen zu haben sind.


Saskia & Jan - es war ein toller Tag mit Euch! Viel Freude mit dieser kleinen Vorschau.




















 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen