Dienstag, 29. November 2016

Hochzeitfotograf Herne: Verena & Marcus


Auf die diese Oktoberhochzeit hatte ich mich schon das ganze Jahr gefreut! Zwei liebe Menschen, die auch noch sooo fotogen sind.
Die standesamtliche Hochzeit vom Sommer hatte ich hier schon gezeigt, außerdem standen die Zwei schon zuvor vor meiner Kamera, zuletzt bei meinem "styled shoot" mit dem Thema "transparent" im Westfalenpark.
Anfang Oktober wurde dann in der St. Peter und Paul Kirche in Herne JA gesagt. Verena durfte ich schon beim "getting ready" in ihrem Elternhaus fotografisch begleiten. Da wartete nicht nur eine hübsche Braut auf mich, sondern auch eine aufregte Familie und viele schöne Details.
Die kirchliche Trauung wurde durch tollen Gesang des Chors musikalisch unterstützt. Anschließend empfingen Verena und Marcus ihre Gäste mit einem Gläschen Sekt vor der Kirche. 
Beim Portraitfotoshooting auf dem Gelände der Akademie Mont-Cenis wurden wir mit schönstem Abendlicht verwöhnt - und sind die Beiden nicht total entzückend miteinander?! 
Aber irgendwann musste ich leider mit dem fotografieren des Brautpaars aufhören, so schön es auch war. Am Parkrestaurant warteten nämlich schon die Hochzeitsgäste mit Luftballons und vielleicht auch etwas Appetit aufs Abendessen.
































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen